FC Niederwinkling 1962 e.V.
21.06.2019

Zweiter Lohoff – Edelstahltechnik – Cup in Niederwinkling: Fußballfest für Nachwuchsfußballer

Am 29.06. und 30.06.2019 findet wieder ein Fußballturnier für Jugendteams statt +++ Insgesamt 80 Mannschaften in drei Altersstufen nehmen dieses Jahr am "Lohoff-Edelstahltechnik-Cup" teil

Nach der erfolgreichsten Spielzeit aller Zeiten, mit dem Aufstieg in die Kreisliga, steht für den FC Niederwinkling ein weiteres fußballerische Highlight an. Denn am letzten Juni-Wochenende startet der „Lohoff-Edelstahltechnik-Cup“ für die Nachwuchskicker. In den Alterststufen G-Jugend, F-Jugend und E-Jugend kämpfen 80 Mannschaften in insgesamt sechs Gruppen um Tore, Siege und Pokale.

Mit der Teilnehmerzahl von 80 Mannschaften konnte die Anzahl im Vergleich zum Vorjahr nochmal um acht Teams gesteigert werden. Organisatorisch fordert so ein Mammut-Turnier die volle Aufmerksamkeit rund um das Team von Turnierleiter Werner Brunner, doch viele Helfer und nicht zuletzt ein engagierter Sponsor stehen ihnen zur Seite. Nach dem letztjährigen, erfolgreichen Turnier mit spannenden Spielen, emotionalen Fans und einer tollen Stimmung war es für die Firmeninhaber Roland und Dieter Lohoff keine Frage sich auch dieses Jahr mit seiner Firma Lohoff Edelstahltechnik GmbH als großer Sponsor zur Verfügung zu stellen. Neben dem Hauptsponsor Roland & Dieter Lohoff haben sich auch Stieglmeier Helmut, Elektro Obermeier Florian, Spedition Semmler, Cafe Hoffmann, Heinrich Franz, Wacker Dieter, Schub & Grüneisl, Kerschl Matthias und Cafe Brunner Josef & Astrid bereit erklärt dieses Turnier zu unterstützen. So wird es dem FCW ermöglicht am 29.06.2019 und am 30.06.2019 ein Nachwuchsturnier auf die Beine zu stellen, dass Juniorenfußball der Extraklasse verspricht.

"Mit 80 teilnehmenden Mannschaften findet eines der größten Nachwuchsturniere in Bayern auf der Sportanlage des FC Niederwinkling statt. Das fordert uns natürlich einiges ab, aber wir freuen uns auf dieses Turnier und wünschen uns erfolgreiche zwei Tage. Besonders freuen wir uns natürlich auf die jungen Spieler die hier mit Freude Fußball spielen werden", betont Organisator Werner Brunner.

Für den Rahmen dieser Veranstaltung ist bestens gesorgt. So gibt es für die Jungkicker kostenloses Obst und Gemüse. Selbstverständlich gibt es weitere Speisen und Getränke zur Verpflegung aller Anwesenden. Außerdem erhalten die Spielerinnen und Spieler je einen Pokal sowie jede Mannschaft eine Urkunde und einen Preis. An beiden Tagen wird zudem eine Mal- und Schminkecke zur Verfügung stehen.

 

„Wir, vom FCW, freuen uns auf alle Spieler, Geschwister, Eltern und auf alle interessierten Besucher, die unser tolles Jugendturnier zu einem Erlebnis machen werden“, so Jugendleiter Werner Brunner.

Los geht es am Samstag, den 29. Juni um 9:30 Uhr parallel mit den G I-Junioren und den F2-Junioren auf jeweils zwei Spielfelder. Ab 14 Uhr spielen auf vier Felder die Spieler der E2. Am Sonntag, den 30. Juni wird dann wieder auf vier Spielplätzen gespielt, dort steigen dann ab 9 Uhr die F1-Junioren ins Geschehen ein. Die G II- Junioren starten um 12:45. Den Abschluss bilden dann die E1-Junioren ab 15 Uhr. „Wir, vom FCW, freuen uns auf alle Spieler, Geschwister, Eltern und auf alle interessierten Besucher, die unser tolles Jugendturnier zu einem Erlebnis machen werden“, so Jugendleiter Werner Brunner.

 

So sieht das Teilnehmerfeld aus:
E1:

FC Niederwinkling, SV Neukirchen, SV Schwarzach, FC Aiterhofen, SG Bogen/Oberalteich, SV Hunderdorf, FC Straßkirchen, FSV Straubing, SG Feldkirchen/Leiblfing, Spvgg.GW Deggendorf, SG Edenstetten, DJK Straubing, RSV Ittling, SV Lalling, TSV Hengersberg, SG Pondorf/Oberzeiteldorn

E2:

FC Niederwinkling, SV Salching, SV Neukirchen, FC Aiterhofen, TSV Oberschneiding, SG Kirchroth, SG Rain, SG Bogen/Oberalteich, SG Mitterfels/Haselbach, SG Feldkirchen/Leiblfing, SG TSV – FC Arnstorf I, SG TSV – FC Arnstorf II, DJK Straubing, ASV Steinach, ASV Degernbach, WSV St. Englmar

F1:

FC Niederwinkling, SG Rain/Motzing, DJK Straubing, FC Aiterhofen, TSV Oberschneiding, FC Alburg, RSV Parkstetten, SG Falkenfels/Ascha, SV Salching, SV Hunderdorf, RSV Ittling, SV Neukirchen, FC Tegernheim, FC Straßkirchen, ASV Steinach, SG Haibach/Elisabethszell

F2:

FC Niederwinkling, SV Deggenau, FC Aiterhofen, RSV Ittling, SG Rain/Motzing, SV Neuhausen, SV Salching, SG Kirchroth, SV Feldkirchen, SG Edenstetten, FC Alburg, DJK Straubing

G1:

FC Niederwinkling, FC Alburg, SV Deggenau, FC Aiterhofen, ASV Steinach, TSV Oberschneiding, SV Hunderdorf, SG Kirchroth, TSV Wacker 50 Neutraubling, ASV Degernbach, SG Bogen/Oberalteich, SV Poking

G2:

FC Niederwinkling, FC Alburg, SV Hunderdorf, SV Neukirchen, TSV Metten, TSV Wacker 50 Neutraubling, SV Salching, Spvgg. Mariaposching

Bildergalerie

FuPa.tv

... lade FuPa Widget ...
FC Niederwinkling auf FuPa

Wichtige Mitteilung

Aktuelle Tabelle der Kreisklasse Straubing

... lade FuPa Widget ...
FC Niederwinkling auf FuPa

Sponsoren